Was bewegt die KMB (Katholische Männerbewegung)?

Gemeinsam glauben – gemeinsam handeln

Wir greifen auf, was Männer bewegt. Die Katholische Männerbewegung in Österreich besteht bereits seit 62 Jahren.

Gründer der  Katholischen Männerbewegung Puch waren im Jahre 1983 Pfarrer Peter Domik und Richard Sterniczky sen.

Vorsitzende der Katholischen Männgerbewegung Puch bei Weiz:

1983 bis 2007 Richard Sterniczky sen.
2007 bis 2016 Gottfried Kundegraber
seit 2016           Dietmar Buchgraber


Aktivitäten in der Pfarre Puch

Monatlicher Männerstammtisch im Gh. Eitljörg-Scholz

Gottesdienstgestaltung am Vatertag

Gottesdienstgestaltung am 3. Adventsonntag zur Adventsammlung  ‚ Sei so frei ’

sowie auch Kegeln

Auch eine hl. Messe wird nach dem Ableben eines Mitgliedes bezahlt.

 

Die Katholische Männerbewegung ist stets bemüht, armen Frauen und Kindern

in den Armuts-Ländern mit Spenden der Adventsammlung ‚Sei so frei’ zu helfen.